Pressemitteilung: Zertifizierte Lungenfachklinik - Umzug nach Gießen 2021 geplant

AGAPLESION PNEUMOLOGISCHE KLINIK WALDHOF ELGERSHAUSEN

21. März 2018

Greifenstein, März 2018 – Pneumologische Klinik Waldhof Elgershausen gemeinnützige GmbH erhält Qualitätszertifikat nach DIN EN ISO 9001:2015

Die Agaplesion Pneumologische Klinik Waldhof Elgershausen unterzieht sich freiwillig jährlich einer umfänglichen Überprüfung durch externe Experten.

 

Das Auditorenteam des Prüfungsunternehmens TÜV SÜD Management Service GmbH kam kürzlich zu dem erfreulichen Ergebnis, dass die Agaplesion Pneumologische Klinik Waldhof Elgershausen die Voraussetzungen der international gültigen und branchenübergreifenden Norm DIN EN ISO 9001:2015 auf hohem Niveau erfüllt.

 

 

Die DIN EN ISO 9001:2015 ist eine international anerkannte Norm, welche Strukturen und Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem beschreibt. Alle Prozesse im Krankenhaus - von der Aufnahme bis zur Entlassung des Patienten – werden analysiert, überprüft und bewertet. Das Zertifizierungs-verfahren trägt dazu bei, die Wirksamkeit des Qualitätsmanagement-Systems zu überprüfen und Verbesserungspotenziale zu erkennen.

 

 

Geschäftsführer Sebastian Polag sagt: „Wir freuen uns über die Bestätigung unserer Bemühungen, die Organisation und Prozesse optimal zu gestalten. Die Zertifizierung ist für uns gleichzeitig Ansporn, unser Krankenhaus weiterhin zu verbessern.“

Das Zertifikat gilt nun für drei Jahre. Bis zur nächsten Zertifizierung unterzieht sich das Krankenhaus jährlichen Überwachungsaudits, in denen die weitere Entwicklung des Qualitätsmanagementsystems von externen Auditoren überprüft wird. Die nächste Zertifizierung findet dann schon am zukünftigen Standort in Gießen statt. Als Partnerkrankenhaus des Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Mittelhessen, wird die Pneumologische Klinik Waldhof Elgershausen, ihren Standort in Greifenstein im Jahr 2021 nach Gießen verlagern.  Auf der Hardt in Gießen wird dann der zukünftige, gemeinsame Standort der beiden Kliniken sein.

 

 

Im Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Mittelhessen in Gießen sind die Aufstockungsmaßnahmen in vollem Gange. Der erstaunliche Baufortschritt der letzten Wochen, ist von außen schon gut ersichtlich. Die Aufstockung des gesamten Krankenhausgebäudes um ein weiteres Stockwerk ist bereits geschafft. Der Innenausbau der neu geschaffenen Räumlichkeiten läuft auf Hochtouren.

Noch in diesem Jahr werden die neuen und modernen Räumlichkeiten bezogen, sodass die Kernsanierung der bestehenden Stationen beginnen kann.

 

 

Geschäftsführer Sebastian Polag betont: „Unseren Patienten zukünftig moderne und adäquate Räumlichkeiten auf allen Stationen anbieten zu können, ist uns enorm wichtig. Zukünftig glänzt das „EV“ nicht nur mit ausgewiesenen Fachexperten und breit gefächertem Leistungsspektrum, sondern auch mit modernen Räumlichkeiten auf allen Stationen.“

 

Pressekontakt

AGAPLESION Pneumologische Klinik Waldhof Elgershausen

35457 Greifenstein

 

Christine Gerlach

Unternehmenskommunikation

T (0641) 96 06 – 122, F (0641) 96 06 – 160

christine.gerlach@ekm-gi.de

www.klinik-waldhof.de